Podcast in Leichter Sprache zu Kanu fahren

Sie haben ein ehrgeiziges Ziel: vier Studierende des Fachbereichs Sozialwesen der Hochschule Fulda wollen in Kooperation mit dem Projekt RinkA der Hochschule Fulda möglichst vielen Menschen den Zugang zu Gesundheitsinformationen über einen Podcast ermöglichen. Seit Dezember 2020 produzieren sie daher einen Podcast in Leichter Sprache. Inhaltlich geht es um Gesundheit, Bewegung und Sport. In Folge 13 und 14 dreht sich alles um den Kanu-Sport. Folge 13 stellt Kanu allgemein vor und in Folge 14 (erscheint am 03.06.2021) kommt Helmut Bäuml als aktiver Kanute im Interview zu Wort.

Mehr auf der DKV Seite: https://www.kanu.de/Podcast-in-Leichter-Sprache-zum-Kanu-fahren-78713.html

 

Auch auf der Internetseite der Hochschule Fulda: https://www.hs-fulda.de/forschen/wissens-und-technologietransfer/rigl-fulda/podcast-podklusion

MITGLIEDSCHAFT

Es lohnt sich, im Kanu-Club dabei zu sein: Informationen über attraktive Touren, persönliche Erfahrungen zu Booten und Ausrüstung, Teilnahme an Fahrten oder auch einfach nur mit Freunden paddeln – die Zugehörigkeit zum Kanu-Club bietet zahlreiche Vorteile!

WEITERE INFOS ZUR MITGLIEDSCHAFT

SPORTAUSWEIS

Alle Kanu-Sportvereine erhalten die Möglichkeit, jedes Vereinsmitglied kostenfrei mit seinem ersten Deutschen Sportausweis auszustatten und damit personalisierte Mitgliedsausweise für verwaltungstechnische Belange ihres Sports einzusetzen.

WEITERE INFOS ZUM SPORTAUSWEIS

PADDELN LERNEN

Kanufahren ist ganz einfach – wenn man genügend geübt hat. Natürlich kann man versuchen, sich das Kanufahren selbst beizubringen; dies ist aber die mühseligste Variante. Am Besten ist das Kanufahren im Verein zu erlernen.

WEITERE INFOS

Mitglied werden in einem Kanu-Verein

Mitglied werden in einem Kanu-Verein