Jahresbestenwettbewerb ausgewertet

Die Auswertung des HKV-Jahresbesten-Wettbewerbes ist abgeschlossen. Die jeweils 5 Erstplazierten sind:

Damenwertung: 1. Platz: Jutta Brüssler-Halmich, PSV Grün-Weiß Kassel, 377,5 Punkte; 2. Platz: Sabine Hoffmann, KC Darmstadt, 269,1 Punkte, 3. Platz: Ruth Lösel, WSV Offenbach-Bürgel, 217,9 Punkte; 4. Platz: Karin Schneider, KW Hersfeld, 183,9 Punkte; 5. Platz: Renate Lauffenburger, WSV Offenbach-Bürgel, 173,2 Punkte.

Herrenwertung: 1. Platz: Peter Stolle, Darmstädter TSG 1846, 653,0 Punkte; 2. Platz: Rainer Lösel, WSV Offenbach-Bürgel, 594,5 Punkte; 3. Platz: Rikhy Ray, WSV Offenbach-Bürgel, 476,4 Punkte; 4. Platz: Alexander Vanhöfen, WSV Offenbach-Bürgel, 408,8 Punkte; 5. Platz: Heinz Meckbach, KW Hersfeld, 395,5 Punkte.

Die komplette Punkteliste ist allen Teilnehmern auf dem Postweg zugegangen.

Text: Ulrich Karches

MITGLIEDSCHAFT

Es lohnt sich, im Kanu-Club dabei zu sein: Informationen über attraktive Touren, persönliche Erfahrungen zu Booten und Ausrüstung, Teilnahme an Fahrten oder auch einfach nur mit Freunden paddeln – die Zugehörigkeit zum Kanu-Club bietet zahlreiche Vorteile!

WEITERE INFOS ZUR MITGLIEDSCHAFT

SPORTAUSWEIS

Alle Kanu-Sportvereine erhalten die Möglichkeit, jedes Vereinsmitglied kostenfrei mit seinem ersten Deutschen Sportausweis auszustatten und damit personalisierte Mitgliedsausweise für verwaltungstechnische Belange ihres Sports einzusetzen.

WEITERE INFOS ZUM SPORTAUSWEIS

PADDELN LERNEN

Kanufahren ist ganz einfach – wenn man genügend geübt hat. Natürlich kann man versuchen, sich das Kanufahren selbst beizubringen; dies ist aber die mühseligste Variante. Am Besten ist das Kanufahren im Verein zu erlernen.

WEITERE INFOS

Mitglied werden in einem Kanu-Verein

Mitglied werden in einem Kanu-Verein