VERBANDS NEWS

Dankeschön Tag in Marburg

Endlich ein Wiedersehen! Im wunderschönen Marburg an der Lahn fand am Samstag, den 02.07.2022 der „Dankeschön-Tag“ des Hessischen Kanu-Verbandes statt. Das Präsidium würdigte an diesem Tag den Einsatz und das Engagement der ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen. Es waren herausfordernde Zeiten in den letzten Monaten, umso schöner war nun dieses Zusammentreffen in entspannter Atmosphäre.

Gegen 11.00 Uhr startete für den größten Teil der Gruppe die Stadtbesichtigung unter der Leitung von Dr. Ulrich Andersch, der viele Jahre lang als Referent für Kanuschulsport im Verband aktiv war. Einige wenige unerschrockene Nordhessen wagten sich an den alternativen Programmpunkt, der durch den Marburger Kanu-Club angeboten wurde - die Bootsrutsche in die Lahn.

Nach der unterhaltsamen Stadterkundung und der mutigen Rutschpartie ins Wasser, trafen sich Alle im Restaurant Gartenlaube zur Stärkung. Endlich konnte sich bei dieser Gelegenheit auch die neue Vizepräsidentin Freizeitsport Katja Blanchard einem großen Teil der hessischen Kanufamilie persönlich vorstellen.

Präsident Christian Rose verabschiedete den langjährigen Vizepräsidenten Dirk Laun sowie die Jugenddelegierte Irina Laun mit einer Laudatio und überreichte als Dankeschön des Verbandes zwei Geschenkekörbe.

Schon auf dem Kanutag im März wurde Bernd Kreiling vom Wiesecker Kanu-Club zum Ehrenmitglied des Hessischen Kanu-Verbandes ernannt. Da diese Veranstaltung damals online stattfand, freute es Christian Rose ganz besonders, die Ehrenurkunde und das Ehrengeschenk endlich an Bernd Kreiling persönlich übergeben zu können.

Vizepräsident Leistungssport Thomas Sommer hatte für die Teilnehmenden die neuen HKV Shirts mitgebracht. Das „Team Hessen“ im Kanu-Verband ist nun auch in der Bekleidung gerüstet für die kommenden Aufgaben.

Auf dem Foto von links nach rechts: Katja Blanchard, Bernd Kreiling, Christian Rose, Irina Laun, Dirk Laun, Thomas Sommer.

Text: C. Jung
Foto: Markus Mönicke

 

MITGLIEDSCHAFT

Es lohnt sich, im Kanu-Club dabei zu sein: Informationen über attraktive Touren, persönliche Erfahrungen zu Booten und Ausrüstung, Teilnahme an Fahrten oder auch einfach nur mit Freunden paddeln – die Zugehörigkeit zum Kanu-Club bietet zahlreiche Vorteile!

WEITERE INFOS ZUR MITGLIEDSCHAFT

SPORTAUSWEIS

Alle Kanu-Sportvereine erhalten die Möglichkeit, jedes Vereinsmitglied kostenfrei mit seinem ersten Deutschen Sportausweis auszustatten und damit personalisierte Mitgliedsausweise für verwaltungstechnische Belange ihres Sports einzusetzen.

WEITERE INFOS ZUM SPORTAUSWEIS

PADDELN LERNEN

Kanufahren ist ganz einfach – wenn man genügend geübt hat. Natürlich kann man versuchen, sich das Kanufahren selbst beizubringen; dies ist aber die mühseligste Variante. Am Besten ist das Kanufahren im Verein zu erlernen.

WEITERE INFOS

Mitglied werden in einem Kanu-Verein

Mitglied werden in einem Kanu-Verein